Bald ist es ein Jahr her, dass das Robert-Koch-Institut (RKI) die Studie "Corona monitoring lokal" in Straubing durchgeführt hat. Rund 2.300 Straubinger haben daran teilgenommen. Auf Nachfrage beim RKI wurde der Redaktion mitgeteilt, dass es bei der Auswertung der Ergebnisse zu Verzögerungen gekommen ist.