Cham Förderverein bleibt spendabel

Die neu gewählte Vorstandschaft gemeinsam mit dem Leiter der Musikschule, Andreas Stögmüller. Foto: Geiling-Plötz

1.200 Schüler hat die Landkreismusikschule aktuell schon. Doch es können gerne mehr werden. Im September startet an der Bildungseinrichtung ein neues Projekt: Instrumentenkarusell nennt sich die Idee, die der Leiter Andreas Stögmüller am Donnerstag den Mitgliedern des Fördervereins vorstellte.

Von dort gab es viel Zustimmung für die pfiffige Idee und auch eine stattliche Summe. Der Förderverein übernimmt die Hälfte der Kosten von insgesamt knapp 7.000 Euro.

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 08. Juni 2019.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 08. Juni 2019 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading