Burgweinting/Rosenhof Vollsperrung der A3 am Wochenende

Umleitung für das Wochenende vom 16./17. Juni 2018 auf der A3 bei Rosenhof/Burgweinting. Foto: Autobahndirektion Süd

Die A3 zwischen Regensburg-Burgweinting und Rosenhof wird von Samstag, 16. Juni, 21 Uhr, bis Sonntag, 17. Juni, 12 Uhr, in beiden Fahrtrichtungen gesperrt.

Laut Angaben der Autobahndirektion Süd können Verkehrsteilnehmer in dieser Zeit an den Anschlussstellen Regensburg-Ost und Neutraubling weder ein- noch ausfahren. Die Sperrung ist notwendig, um im Rahmen des sechsstreifigen Ausbaus für drei querende Brücken die Gerüste und Schalungen für die Betonage der Brücken einzuheben und zu montieren.

Der regionale Verkehr wird über eine ausgeschilderte Route (Staatsstraße 2660 (ehemals B 8), Odessa-Ring, Landshuter Straße) umgeleitet. Die Bauarbeiten an der Staatsstraße 2660 bei Barbing werden zu diesem Zeitpunkt beendet sein. Die Umleitungsstrecke steht für beide Fahrtrichtungen zur Verfügung.

Für den Fernverkehr empfiehlt die Autobahndirektion eine großräumige Umfahrung. Diese verläuft für die Strecke Passau-Hof von der Anschlussstellen Straubing (A 3) über die B 20 und die B 85 zur Anschlussstelle Schwandorf-Mitte (A 93). Für die Strecke Nürnberg-Passau wird empfohlen, zwischen dem Autobahnkreuz Regensburg und dem Kreuz Deggendorf die A 93 (bis Dreieck Saalhaupt), die B 15 neu und die A 92 zu nutzen.

Entsprechende Umleitungskarten stehen unter www.a3-regensburg.de/service zur Ansicht und zum Herunterladen bereit.

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading