"Das ist ein historischer Moment, die erste Online-Mitgliederversammlung seit Vereinsbestehen", mit diesen Worten begrüßte der Vorsitzende des Burgfestspielvereins Neunußberg Christian Zeitlhöfler die gut 20 Teilnehmer, die von zuhause aus zugeschaltet waren.

Die Versammlung selbst folgte dann der üblichen Tagesordnung, lediglich über eine Satzungsänderung bezüglich der Ladungsfrist und der Ehrenmitgliedschaft wollte man bei der nächsten Präsenzversammlung beraten.