Belästigung in Regensburg Mann (36) zieht vor Frauen auf der Jahninsel blank

Auf der Jahninsel hat ein 36-Jähriger offenbar vor zwei Frauen onaniert. (Symbolbild) Foto: imago

Mitten in der freien Natur hat ein 36-Jähriger am Montagabend die Funktionen seiner eigenen Natur vorgeführt – zum Leidwesen zweier Frauen. Laut Polizei belästigte der Mann die Frauen, die sich auf der Jahninsel gesonnt hatten unter anderem damit, dass er nackt vor ihnen onanierte.

Am Montag gegen 20 Uhr hat ein 36-Jähriger zwei junge Frauen belästigt, die sich zu diesem Zeitpunkt im östlichen Bereich der Jahninsel gesonnt hatten. Die beiden versuchten, Abstand zu gewinnen. Der Mann aber ließ nicht locker und folgte ihnen. Wie die Polizei mitteilt trät er schließlich nackt hinter einem Gebüsch hervor und onanierte. Die Frauen verständigten per Notruf die Polizei.

Der mutmaßliche Exhibitionist hatte sich inzwischen wieder angezogen und flüchtete zu Fuß. Die beiden Frauen behielten ihn aber aus sicherer Entfernung im Blick. Dies führte dazu, dass er noch im Umfeld des Tatorts festgenommen werden konnte. Ihn erwartet ein Strafverfahren wegen exhibitionistischen Handlungen.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading