Bei Bauarbeiten für eine weitere Zufahrt des V-Marktes am ehemaligen Bahnhofsareal kamen diese Tage die letzten Rottenburger Schienen zum Vorschein. Es handelt sich hierbei um die Überreste des bereits 1984 aufgelassenen Gleisanschlusses der einstigen Ziegelei Maier und Kunze GmbH u. Co KG vormals Stapfer.