Weit reichen einige Besiedlungen des Altdorfer Gebiets zurück. Bei archäologischen Ausgrabungen wurden bisher Siedlungsspuren bis 6000 vor Christus nachgewiesen. Auch im vergangenen Jahr wurden nun bei Ausgrabungen auf der Hochterrasse des Isar-Tals wieder herausragende Bodenfunde gemacht, teilte Museumsleiter Bernhard Zirngibl mit.