Der Saisonauftakt der Straubing Tigers in der Deutschen Eishockey Liga ist geglückt! Die Mannschaft von Head Coach Tom Pokel zeigte am Freitagabend gegen die Adler aus Mannheim eine überzeugende Leistung mit sehenswerten Offensivspielzügen sowie einer insbesondere im Schlussdrittel stabilen Verteidigungsarbeit und bezwang den Meisterschaftsfavoriten verdient mit 4:2 (2:1, 1:1, 1:0).

Knapp 3 800 - großteils begeisterte - Zuschauer am Pulverturm durften sich somit bei der Rückkehr der Fans in den DEL-Spielbetrieb über einen Heimdreier der Tigers freuen.