Notfälle

Pferd tritt aus und verletzt Frau schwer


sized

Ein Krankenwagen des Bayerischen Roten Kreuzes (BRK).

Von dpa

Ein Pferd in Oberbayern hat beim Austreten eine Frau getroffen und schwer verletzt. Die 36-Jährige führte das Pferd an den Zügeln, als das Tier mit den Hinterläufen ausschlug, so die Polizei am Samstag. Zunächst wurden die Beamten am Freitag nur wegen eines freilaufenden Pferds bei Grabenstätt (Landkreis Traunstein) gerufen. Die Beamten fanden dann die verletzte Frau am Boden. Sie kam mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus.


Dieser Artikel ist Teil eines automatisierten Angebots der Deutschen Presse-Agentur (dpa). Er wird von der idowa-Redaktion nicht bearbeitet oder geprüft.