Bamberg

Einbrecher wirft Scheibe bei Juwelier ein: Festgenommen


sized

Ein Mann trägt Handschellen.

Von dpa

Dank eines aufmerksamen Zeugen ist ein Einbrecher an einem Juweliergeschäft in Bamberg auf frischer Tat ertappt worden. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, hatte der Mann bemerkt, wie ein 31-Jähriger in der Nacht auf Donnerstag eine Scheibe des Geschäfts einwarf - daraufhin hatte er die Polizei gerufen. Die Ermittler nahmen den Täter wenige Minuten später am Tatort fest, nachdem er Schmuck im Wert von mehr als 10.000 Euro und Bargeld in seinem Rucksack und seiner Jacke verstaut hatte. Der Mann sitzt den Angaben zufolge inzwischen in Untersuchungshaft.


Dieser Artikel ist Teil eines automatisierten Angebots der Deutschen Presse-Agentur (dpa). Er wird von der idowa-Redaktion nicht bearbeitet oder geprüft.