Fürth

Betrunkener schießt mehrmals mit Schreckschusspistole


sized

Ein Blaulicht auf einem Einsatzfahrzeug der Polizei.

Von dpa

In Fürth hat ein betrunkener Mann mehrmals mit einer Schreckschusspistole geschossen. Ein Zeuge hatte den 21-Jährigen am Samstag mit der Pistole im Hosenbund in einer U-Bahn beobachtet und die Einsatzkräfte alarmiert. Als die Polizei den Mann laut Mitteilung vom Sonntag am Hauptbahnhof stellen wollte, schoss er mehrmals in die Luft. Anschließend ließ sich der 21-Jährige zu Boden bringen und widerstandslos festnehmen. Ein Atemalkoholtest zeigte fast zweieinhalb Promille an. Gegen den Mann wird nun wegen eines Verstoßes gegen das Waffengesetz ermittelt.


Dieser Artikel ist Teil eines automatisierten Angebots der Deutschen Presse-Agentur (dpa). Er wird von der idowa-Redaktion nicht bearbeitet oder geprüft.