Augsburg

Bätzing zu Austritten: Katholische Kirche keine "Sekte"


sized

Kardinal Reinhard Marx, Erzbischof von München und Freising, sitzt bei Eröffnung der Deutschen Bischofskonferenz.

Von dpa

Die katholische Kirche darf sich trotz hoher Austrittszahlen nach Auffassung des Limburger Bischofs Georg Bätzing nicht zurückziehen - und zur "Sekte" werden. "Wenn wir eine Minderheit werden, wie wollen wir sein?", fragte Bätzing als Vorsitzender der Deutschen Bischofskonferenz (DBK) am Donnerstag in Augsburg zum Abschluss der Frühjahrsvollversammlung.

Es könne kein Weg sein, eine "Sekte" zu werden, die sich nur auf sich konzentriere. Es gebe Stimmen, die in diese Richtung wiesen, sagte Bätzing: Er wolle das aber nicht. "Ein kleiner Kern - das ist nicht katholisch."


Dieser Artikel ist Teil eines automatisierten Angebots der Deutschen Presse-Agentur (dpa). Er wird von der idowa-Redaktion nicht bearbeitet oder geprüft.