Autoren

Redakteur(in) Herr Rosemarie Vielreicher

Rosemarie Vielreicher

rom

Abendzeitung

Kontaktieren

Rosemarie Vielreicher (Jahrgang 1987) arbeitet seit 2014 als Redakteurin im Ressort Vermischtes bei der Münchner Abendzeitung, die Teil der Mediengruppe Straubinger Tagblatt/Landshuter Zeitung ist. Eine bunte Mischung an Themen war ihr auch schon zuvor wichtig: Bei Praktika hat sie sich angeschaut, wie es im Bundestag zugeht, wie beim Aufbau Verlag ein Roman entsteht und wie die Uhren in Afrika ticken (sehr anders). Das journalistische Handwerk lernte sie praktisch bei einem Volontariat in einer Lokalredaktion, die Theorie dazu bei zwei Master-Abschlüssen an der Universität Passau (Medien und Kommunikation/Text- und Kultursemiotik). Ein perfekter Abend für Rosemarie Vielreicher: Schafkopfen, Kir Royal trinken und Pläne für den nächsten Afrika-Urlaub schmieden.

sized

Weltfrauentag

Frauen trumpfen auf: Wandel rund ums Schafkopfen

Von Rosemarie Vielreicher
Rund um den Weltfrauentag werden Schafkopfturniere ausschließlich für Damen organisiert - etwa in Landshut, Erding und Eichstätt. Warum? Karteln sie anders als Männer?
Koffer über Koffer an einem Flughafen.

Gepäck weg seit 27 Tagen

Kofferchaos am Flughafen München

Von Rosemarie Vielreicher
Eine Passagierin hält das für "eine bodenlose Frechheit", während ein anderer Fluggast nach viel Geduld endlich Glück hat
Susanne Bücker ist Professorin an der Universität Witten/Herdecke und Expertin bei der Forschung zum Thema Einsamkeit.

Strategie

Einsamkeits-Expertin: "Es gibt noch viele ungeklärte Fragen"

Von Rosemarie Vielreicher
Susanne Bücker forscht zum Thema Einsamkeit. Das die Bundesregierung mit einer Strategie gegen Einsamkeit vorgehen will, findet sie gut. Aber sie sagt auch: Das Thema ist vielschichtig, es gibt strukturelle Probleme.