Winzer Jugendwettbewerb des Gartenbau-Landesverbandes

Der Wettbewerb soll auf den vielfältigen Wert der Streuobstwiesen aufmerksam machen. Foto: da

Streuobstwiesen sind wertvolle Lebensräume für zahlreiche Tier- und Pflanzenarten und prägen unsere Kulturlandschaft im Landkreis Deggendorf.

Sie sind von kulturhistorischer, ökologischer und gesundheitlicher Bedeutung und heute bedroht von Flächenverbrauch oder Flächenaufgabe.

Auf der Roten Liste

Sie stehen auf der Roten Liste der gefährdeten Biotoptypen. Der bayerische Landesverband für Gartenbau und Landespflege, die Dachorganisation der bayerischen Gartenbauvereine, lobt für das Jahr 2018 landesweit erstmals einen Kinder- und Jugendwettbewerb mit dem Titel "Streuobst-Vielfalt - beiß rein!" aus, um auf den vielfältigen Wert der Streuobstwiesen aufmerksam zu machen.

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa+ oder in Ihrer Tageszeitung vom 24. Januar 2018.

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading

Videos