Straubing Graffiti-Sprayer am Werk: 22 Schmierereien in einer Nacht

Unbekannte haben wie auf diesem Symbolfoto Wände und anderes beschmiert. Foto: Tobias Felber, dpa, Symbolbild

Egal ob aus Langeweile oder Frust - mit mindestens 22 Schmierereien hat sich ein Unbekannter in der Nacht auf Mittwoch in Straubing verewigt.

In der Nacht vom Dienstag, 10., auf Mittwoch, 11. Oktober, haben ein oder mehrere Unbekannte Motorhauben, Stoßstangen, Hauswände und anderes mit einem Spray verunziert. Anzeigen wegen Sachbeschädigungen erfolgten von Einwohnern im Bereich der Amselstraße, Dürnitzlstraße, Am Waldfriedhof und Fasanenweg. Die Polizei ermittelt momentan. Neben unkenntlichen Schmiereien wurde auch die Zahl 187 geschrieben.

Die Polizeiinspektion Straubing bittet Personen, die Beobachtungen gemacht haben oder Hinweise auf den oder die Täter geben können, sich unter der Telefonnummer 09421/868-0 oder direkt bei der Polizeiinspektion Straubing zu melden.

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading

Videos