Steinkirchen Gleich elf Neuzugänge

Ehrungen für 30-, 40- und 50-jährige Mitgliedschaft bei der Feuerwehr Kirchberg. Foto: hk

Am Samstagabend fand im Gasthaus Lohner die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr statt.

Die Neuwahl brachte folgendes Ergebnis: Vorsitzender Jan Adelsberger wurde für die nächsten fünf Jahre in seinem Amt bestätigt, sein Stellvertreter ist weiterhin Konrad Wegmann junior. Neuer Kassier ist Michael Huber, zweiter Kassier Lorenz Oberndorfer junior, neuer Schriftführer Robert Retzer, zweiter Schriftführer Rainer Sedlmaier, Beisitzer Peter Schwaiger junior, Hannes Grandinger und Christian Obermeier.

Der Vorsitzende berichtete von einer Fülle an weltlichen und kirchlichen Veranstaltungen im Jahresverlauf. Das Miteinander in der Wehr sei vorbildlich. Der Mitgliederstand beträgt zurzeit 69 Aktive, insgesamt sind es 268 Mitglieder. "Das ist für unsere kleine Holzlandgemeinde sehr gut", betonte Adelsberger.

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa+ oder in Ihrer Tageszeitung vom 20. März 2018.

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading