Regensburg Drei Verletzte bei Crash in der Galgenbergstraße

In der Galgenbergstraße ist es am Montagabend zu einem heftigen Crash gekommen, bei dem drei Menschen verletzt wurden. Foto: Auer

Am späten Montagabend gegen 21.15 Uhr kam es an der Kreuzung Johann-Hösl-Straße Ecke Galgenbergstraße zu einem Verkehrsunfall, bei dem drei Menschen verletzt wurden.

Ein 25-Jähriger war offenbar mit seinem VW auf der Johann-Hösl-Straße in westlicher Richtung gefahren und wollte bei Grünlicht nach links in die Galgenbergstraße abbiegen. Hierbei übersah er das Auto eines 25-Jährigen, der mit seinem Seat aus der Straße Am Biopark kam und die Kreuzung ebenfalls bei Grünlicht geradeaus überqueren wollte. Die Fahrzeuge krachten im Kreuzungsbereich ineinander.

Der Fahrer des Seat sowie zwei Mitfahrer des VW-Fahrers kamen mit leichten Verletzungen in Regensburger Krankenhäuser.

Beide Autos waren nach dem Crash nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Schaden an den Fahrzeugen dürfte laut Polizei bei etwa 16.000 Euro.

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading

Videos