Osterhofen "Herbstzeit ist Einmachzeit"

Georg Zillinger hatte viel zu tun. Foto: Dagmar Moosmüller

Der Spruch "Herbstzeit ist Einmachzeit" gilt nicht nur für Obst, sondern auch für das Sauerkraut. Es wird gehobelt, gewürzt, fest eingestampft und damit haltbar gemacht und so können die Krautliebhaber es bis in den März genießen.

Das Sauerkraut ist ein fester Bestandteil der bayerischen Küche und ist wieder groß im Kommen. Es ist ein wichtiger Vitamin C Träger und ein Grund mehr für den Gartenbauverein Künzing zum Krauthobeln nach alter Tradition in die Zillingerhalle einzuladen.

Die zahlreichen Krautliebhaber hatten dazu geeignete große Gefäße aus Steingut oder Ton mitgebracht. Erster Vorsitzender Ludwig Kleeberger und sein Team hatten im Vorfeld sechs Zentner Weißkraut vom Bauer Michael Friedberger besorgt.

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa+ oder in Ihrer Tageszeitung vom 11. Oktober 2017.

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading

Videos