Moosburg Ein sehr feiner, kleiner Herbstschau-Festzug

Die schönsten Eindrücke vom Herbstschau-Umzug. Foto: re
idowa
30 Bilder
idowa
Video 30 Bilder
Advertorial
Die schönsten Eindrücke vom Herbstschau-Umzug. (Foto: re)

Der Festzug am Sonntag war auch heuer wieder ein Höhepunkt zur Moosburger Herbstschau.

Diesmal schlängelten ich 32 Wägen und Fußgruppen unter dem Motto "Komm mit - Lach mit - Mach mit" durch die Innenstadt. Die Teilnehmer waren in bester Feierlaune. Alle hatten sich in Schale geschmissen und die Wägen waren herrlich geschmückt. Viele Beiträge erinnerten an Jubiläen. Die Zuschauer am Straßenrand spendeten eifrig Beifall. Die Anzahl der teilnehmenden Gruppen war wohl etwas weniger wie sonst. Es war dann ein sehr feiner, kleiner Zug. Und auch die Zuschauer waren weniger wie sonst. Viele hatte wohl das Wetter abgeschreckt. Denn am Vormittag regnete es noch, pünktlich zur Zugaufstellung hatte Wettergott Petrus aber die Schleusen geschlossen.

Den ausführlichen Bericht lesen Sie am Montag, 10. September, in Ihrer Tageszeitung..

  1. Autor

    re
  2. Datum

    10.09.2017 17:12 Uhr
  1. 0
  2. 0
Verbreitungsgebiet Verbreitungsgebiet Cham Deggendorf Regen Dingolfing Straubing-Bogen Regensburg Landshut Kelheim

Aquatherm-Wetter

wolkig
Erding
17°
wolkig
Freising
17°


Das könnte Sie auch interessieren

 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt.

Artikel kommentieren

Kommentarregeln
  1. (Logout)

  2. (Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.)
Melden Sie sich jetzt an!
Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich.

Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben.

Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt.

Videos

 
 
 

Auto

Trauer

Immo

Jobs

Automarkt

Traueranzeigen

Immobilienmarkt

Stellenmarkt