Landshut Baracken-Brand in der Schönbrunner Straße

Die Landshuter Feuerwehr musste am Donnerstag in die Schönbrunner Straße ausrücken. Dort war es zu einem Brand in einer leerstehenden Baracke gekommen. Foto: Feuerwehr Landshut
idowa
4 Bilder
idowa
Video 4 Bilder
Advertorial
Die Landshuter Feuerwehr musste am Donnerstag in die Schönbrunner Straße ausrücken. Dort war es zu einem Brand in einer leerstehenden Baracke gekommen. (Foto: Feuerwehr Landshut)

Feuerwehreinsatz am Donnerstag in der Schönbrunner Straße in Landshut. Dort war es in einer leerstehenden Baracke zu einem Brand gekommen.

Die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Landshut mussten am frühen Nachmittag in die Schönbrunner Straße ausrücken. Dort liegt eine relativ abseits gelegene Baracke, die seit längerer Zeit leer steht. In eben diesem Gebäude war im ersten Stock und im Dachgeschoss ein Feuer ausgebrochen. Im Inneren der Baracke stellten die Feuerwehrler brennenden Abfall und eine brennende Zwischendecke fest.

Das Feuer konnte binnen kürzester Zeit gelöscht werden. Zusätzlich wurde der hölzerne Zwischenboden mit einer Kettensäge aufgeschnitten, um dadurch auch die gebildeten Glutnester löschen zu können.

Im Einsatz waren die Löschzüge Stadt und Schönbrunn unter der Leitung von Stadtbrandinspektor Martin Dax.

Die Polizei Landshut hat jetzt die Ermittlungen hinsichtlich der genauen Brandursache aufgenommen.

  1. Autor

    idowa
  2. Datum

    18.05.2017 16:05 Uhr
  1. 0
  2. 0
Verbreitungsgebiet Verbreitungsgebiet Cham Deggendorf Regen Dingolfing Straubing-Bogen Regensburg Landshut Kelheim

Aquatherm-Wetter

wolkig
Straubing
17° 31°
wolkig
Landshut
15° 28°

Das könnte Sie auch interessieren

 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt.

Artikel kommentieren

Kommentarregeln
  1. (Logout)

  2. (Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.)
Melden Sie sich jetzt an!
Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich.

Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben.

Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt.

Videos

 
 
 

Auto

Trauer

Immo

Jobs

Automarkt

Traueranzeigen

Immobilienmarkt

Stellenmarkt