Eine 26-jährige Landauerin ist bei einem Überholmanöver auf schneeglatter Straße am Mittwoch gegen 15.45 Uhr zwischen Ettling und Wisselsdorf im Straßengraben gelandet. Die junge Frau wollte vor einer Linkskurve einen 45-jährigen Lastwagenfahrer aus Eichendorf überholen. Beim Wiedereinscheren kam sie ins Schleudern und kam von der Fahrbahn ab. Im angrenzenden Straßengraben überschlug sich die Frau zweimal, wobei die Fahrerin leichte Verletzungen davontrug. Sie wurde vom BRK zur Behandlung ins Klinikum Dingolfing gebracht. Am Unfallwagen entstand ein Totalschaden in Höhe von etwa 10.000 Euro.