Landau an der Isar Goggo-Fahrer unternahmen letzte Tour des Jahres an Wendelstein

Hermine Neff und Helmut Riemer organisieren seit Jahren die Oldtimerausfahrten mit den Goggomobilen. Foto: Andrea Schwarzmeier
idowa
4 Bilder
idowa
Video 4 Bilder
Advertorial
Hermine Neff und Helmut Riemer organisieren seit Jahren die Oldtimerausfahrten mit den Goggomobilen. (Foto: Andrea Schwarzmeier)

Goggo go, go! Mit 180 Sachen über die Autobahnen zu brettern, ist nicht ihr Ding. Sie gondeln lieber mit rund 50 Kilometern pro Stunde die Landstraßen entlang.

Mit dem deutschen Kleinwagen der 50er Jahre ging es kürzlich für 37 Frauen, Männer und Kinder auf große Fahrt - zur letzten des Jahres - zum "Abgoggerln" rund um den Wendelstein. Start für die Mitglieder der Goggo- und Glasfahrergemeinschaft mit ihren 20 Goggomobilen war das Glas-Denkmal in Dingolfing.

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa+ oder in Ihrer Tageszeitung vom 13. Oktober 2017.

  1. Autor

    Andrea Schwarzmeier
  2. Datum

    12.10.2017 17:25 Uhr
  1. 0
  2. 0
Verbreitungsgebiet Verbreitungsgebiet Cham Deggendorf Regen Dingolfing Straubing-Bogen Regensburg Landshut Kelheim

Aquatherm-Wetter

wolkig
Dingolfing
16°
wolkig
Landau an der Isar
16°


Das könnte Sie auch interessieren

 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt.

Artikel kommentieren

Kommentarregeln
  1. (Logout)

  2. (Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.)
Melden Sie sich jetzt an!
Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich.

Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben.

Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt.

Videos

 
 
 

Auto

Trauer

Immo

Jobs

Automarkt

Traueranzeigen

Immobilienmarkt

Stellenmarkt