Schraubenzieher, Rohrzange und Phasenprüfer sind seine wichtigsten Werkzeuge. Denn Josef Wanninger aus Schorndorf arbeitet als Hausmeister. Sein Arbeitsplatz ist seit nunmehr 25 Jahren das weitläufige Kloster der Missionsdominikanerinnen in Strahlfeld.

Den routinierten Fachmann, der aus der Heizungsbranche stammt, bringt so schnell nichts aus der Ruhe. Er weiß, wo er ansetzen muss, und er weiß, wo er welche Ersatzteile auftreiben kann, und sind es noch so seltene.

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa+ oder in Ihrer Tageszeitung vom 10. Februar 2018.