Immer mehr Menschen wollen im Landkreis Dingolfing-Landau leben, sind doch hier die Investitionen der Gebietskörperschaften für die Bürger besonders hoch.

Der Wanderungsgewinn beträgt für das Jahr 2015, die letzte verfügbare Zahl, 831 Personen. Nach einer Prognose des Bayerischen Landesamts für Statistik wird dieser Trend anhalten. Demnach nimmt die Bevölkerung des Landkreises bis zum Jahr 2035 um 6,4 Prozent zu. Der Landkreis wird dann bei 100.000 Einwohnern liegen, momentan sind es über 94.000.

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa+ oder in Ihrer Tageszeitung vom 22. April 2017.