Bad Kötzting

Mehr Artikel aus diesem Ressort

ASV-Kapitän Marco Pfab (links) hatte die beste Chance für die Chamer, scheiterte aber am Innenpfosten.

Bayernliga Nord

Remis-König ASV Cham teilt wieder einmal die Punkte

Von Dirk Meier
Der ASV Cham bleibt in der Bayernliga Nord der Remis-König. Am Samstag ist die Truppe von Trainer Faruk Maloku auf dem heimischen Kunstrasen gegen Aufsteiger TSV Neudrossenfeld nicht über ein 0:0 hinausgekommen.
Andreas Jünger (links) wird vom Schweinfurter Kapitän Lukas Billick attackiert.

Regionalliga Bayern

DJK Vilzing punktgleich an der Tabellenspitze

Von Dirk Meier
Mit einer sehr engagierten Leistung ist die DJK Vilzing am Samstag in das Spieljahr 2024 in der Regionalliga Bayern gestartet. Der Tabellenzweite setzte sich mit 1:0 (1:0) beim Tabellenfünften 1. FC Schweinfurt 05 durch.
Ihr Stammplatz in der Gaststube: Unter dem Bild ihres verstorbenen Sohnes Alois Breu sitzt die Seniorwirtin meistens. "Es gibt lustige und traurige Stunden, so ist das Leben", sagt Barbara Breu. Allein ist die 85-Jährige, die alle unter ihrem Spitznamen "Wettl" kennen, selten. Wenn sie nicht von Gästen umgeben ist, sind Enkel Alois Breu und Tochter Linda Breu für sie da.

Ein echtes Original

Die "Wettl" aus Schwarzenberg ist Wirtin mit Leib und Seele

Von Lisa-Maria Rackl
Barbara Breu aus dem Eschlkamer Ortsteil Schwarzenberg hat schon viel in ihrer Gaststube erlebt. Die 85-Jährige ist Tag und Nacht für ihre Gäste da - nicht umsonst ist sie als gute Seele im Dorf bekannt.