"Luja sog i": Vor 100 Jahren stirbt Ludwig Thoma, dessen Stück "Der Münchner im Himmel" bis heute unvergessen ist. Der Erste Weltkrieg ist vorbei, die Monarchie abgeschafft, Deutschland ist eine Republik, die später als die Weimarer in die Geschichte eingehen wird. In unserer Sommerserie werfen wir einen Blick ins Straubinger Tagblatt des Jahres 1921. Im zweiten Teil geht es um die Ausgaben im Februar.

Keine Faschingsferien: Am 3. Februar veröffentlicht die Zeitung unter Berufung auf das bayerische Kultusministerium den Hinweis, dass am Faschingsdienstag Unterricht ist. In einer anderen Ausgabe wird berichtet, dass Ministerpräsident Gustav von Kahr die Aufhebung des geltenden Faschingsverbotes angesichts der schweren Zeiten abgelehnt hat. Ausgenommen davon ist der Schäfflertanz.