Spargelkönigin Katharina Maier hat zum Start in die Spargelsaison in Abensberg die Verbraucher aufgerufen, die Spargelanbauer durch ihre rege Nachfrage zu unterstützen. 

Die Tradition des Abensberger Spargels ist lang. Wahrscheinlich bereits in der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts startete der Anbau rund um Abensberg. Seit dieser Zeit entwickelte sich die Branche von vielseitig organisierten, bäuerlich geprägten Spargelanbauern zu Spezialisten auf ihrem Gebiet. Der Wandel in der Produktion und Technik war enorm.