Weigendorfer Kultevent Die Fans feierten eine Megaparty

Die schönsten Impressionen vom Weigendorfer Kultevent Foto: Werrner Kohl

Die beiden Open-Air-Tage am 19. und 21. Juli 2019 in Weigendorf unterstrichen, warum dieses Event mittlerweile zu einem Klassiker in der niederbayerischen Festivallandschaft geworden ist.

In der Tat feierte der Veranstalter, der IBV, zusammen mit den insgesamt 16 Livebands, darunter einigen musikalischen "Schwergewichten", und mit einem offensichtlich neuen Besucherrekord die mittlerweile 41. Ausgabe des niederbayerischen OA-Klassikers. Dass tausende von Fans, insgesamt gesehen, friedlich feierten, ist der reibungslosen Organisation und stets präsenten Arbeit von Polizei und Sicherheitsdienst geschuldet.

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 23. Juli 2019.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 23. Juli 2019 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading