Wegen Verkehrslage Paketlieferant und Anwohner schlägern sich in Landshut

Ein Paketlieferant und ein Anwohner haben sich am Mittwoch heftig in die Wolle gekriegt. (Symbolbild) Foto: Monika Skolimowska, dpa

Zu einem handfesten Streit ist es am Mittwoch gegen 15.45 Uhr im Hanns-Vetter-Weg in Landshut gekommen. Ein Paketlieferant und ein Anwohner waren sich laut Polizei wegen der Verkehrslage vor einem Haus heftig in die Wolle geraten. 

Ein 38-Jähriger Paketlieferant lieferte im Hanns-Vetter-Weg Pakete aus, was einen Anwohner, einen 51-Jährigen, massiv störte. Den Paketlieferanten auf die Verkehrslage vor dem Mehrfamilienhaus angesprochen, holte der 51-Jährige mit dem Fuß aus und trat dem Paketlieferanten gegen das Schienbein.

Der schubste zurück und wehrte sich entsprechend. Schließlich wurde die Polizei gerufen, die jetzt gegen beide wegen Körperverletzung ermittelt.

Weitere Artikel

 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading