Den 11. Juni 2021 wird Jessica Tautz-Weiss wohl nie vergessen. An diesem Tag begann das Warten. Ihre Großmutter war gestorben. Schlimm genug. Die alte Dame war zuletzt bei den Sana-Kliniken des Landkreises Cham in Behandlung gewesen.

Der Leichnam der Seniorin kam in die Kühlkammer der Klinik - und dort blieb er. Zehn lange Tage. "Als dann der Bestatter die Leiche meiner Oma abholte, war er sprachlos über den Zustand", erzählt die erschütterte Enkeltochter.