Vortrag bei Rötzer KAB Sklaven unserer Gewohnheiten

Nach dem Vortrag stand der Referent noch für persönliche Fragen zur Verfügung. Foto: Hofmann

"Wir sind Sklaven unserer Gewohnheiten!" Dies war eine der vielen Feststellungen des Univ. Dozent Dr. John G. Ionescu, des Gründers und wissenschaftlichen Leiters der Spezialklinik Neukirchen b. Hl. Blut und des Hauses in Rötz. Dr. Ionescu referierte dieser Tage auf Einladung der KAB im Gasthaus Sturm.

KAB-Vorsitzender Günther Hofmann konnte dazu neben Präses Stadtpfarrer Alexander Dyadychenko über 50 Interessierte begrüßen. Das Thema des Vortrags hieß: Die Rolle der Umweltschadstoffe bei Haut-Allergien- und Umweltkrankheiten. Zu diesem Abend waren auch Mitarbeiter und viele Patienten der Klinik gekommen.

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 12. November 2019.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 12. November 2019 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading