Obwohl man in Deutschland den Spruch "Nur Bares ist Wahres" oft hört, wird über die Hälfte der Geldtransaktionen nicht mehr mit Bargeld beglichen. Erst kürzlich brachte Apple seinen Bezahldienst in die Bundesrepublik. 

Vor vier Jahren ist der iPhone-Bezahldienst Apple Pay in den USA gestartet, nun ist er auch in Deutschland verfügbar. Benutzer können im Geschäft mit dem iPhone oder der Apple Watch wie mit einer Kreditkarte ihren Einkauf bezahlen. Ob der Dienst Top oder Flop ist, wird sich zeigen. Wir haben uns am Stadtplatz in Straubing dazu einige Meinungen eingeholt.