Über 500 Werke Viechtacher Ausstellung bisher gut besucht

Blick in die Ausstellungsräume der Viechtacher Mittelschule. Foto: Sarah Holzapfel

Seit zwei Wochen ist die Viechtacher Ausstellung in der Mittelschule nun geöffnet und inzwischen sind schon einige rote Punkte bei den bereits verkauften Kunstwerken zu sehen.

Dieses Jahr wurden bisher vor allem Bilder verkauft, wohingegen in den vergangenen Jahren mehr Keramikwerke erworben wurden. Wie in den Vorjahren ist die Ausstellung auch heuer sehr beliebt und so wird am Wochenende der 500. Besucher erwartet.

Besonders beeindruckend sind die Bilder des Sonderausstellers Stefan Oberberger, der mit nur wenigen Farben detailgetreue Landschaften malt. Da auch viele jüngere Künstler ihre Werke ausstellen, ergibt sich insgesamt eine bunte Mischung an verschiedenen Themen und individuellen Stilrichtungen.

Noch bis Sonntag, 4. September, ist die Exposition in der Mittelschule täglich von 13 bis 18 Uhr geöffnet. 181 Künstler mit knapp 500 Werken quer durch alle Kunstrichtungen sind dabei.

Weitere Artikel

 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading