Straubing "3 Flüge pro Jahr"-Forderung: Ist Fliegen tatsächlich eine Umweltsünde?

Ist Fliegen eine Umweltsünde? (Symbolbild) Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/dpa

Jeder Bürger soll pro Jahr drei Hin- und Rückflüge in Form von Zertifikaten erhalten.

Diese Forderung regte Grünen-Politiker Dieter Janecek an. Ist seine Idee eine gute? Kann er damit die Umwelt retten? Welche Meinung manche idowa-Leser haben, haben Redakteure bei der wöchentlichen Umfrage auf dem Stadtplatz in Straubing erfahren.

Weitere Artikel

 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading

Videos