Ein Forscherfest haben die Kinder der Kollnburger Schule am Freitagnachmittag mit ihren Gästen gefeiert. Leider verhinderte starker Regen die im Schulhof geplante Feier. Kurzerhand zogen Kinder, Lehrkräfte und Eltern in den Turnraum um, in dem dann alle dicht gedrängt, aber gemütlich zur Begrüßung durch Schulleiterin Kerstin Letzel Platz fanden.

"Grias di! Servus! Habe die Ehr" schmetterten die Kinder und hielten dabei große Tafeln hoch. Besonders begrüßten sie damit Silke Vogl, die ab 1. August die Leitung der Schule in Kollnburg übernimmt. Kerstin Letzel wurde mit der Leitung der Grundschule Viechtach betraut.

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa+ oder in Ihrer Tageszeitung vom 25. Juni 2018.