Gleich zehn Neuzugänge kann die DJK Arnschwang präsentieren. Wenn auch aktuell noch viele Fragezeichen hinter dem Amateur-Fußball in Bayern stehen, wollen die Verantwortlichen für die neue Saison gerüstet sein.

Zumindest steht nun fest: Die DJK Arnschwang hat nach dem Abbruch der aktuellen Saison und der Abstimmung der Vereine den sofortigen Wiederaufstieg in die Bezirksliga offiziell geschafft.

Fußball-Abteilungsleiter Martin Baumann und sein Stellvertreter Peyman Parnian freuen sich, für die neue Spielzeit, wann auch immer diese beginnen mag, neue Spieler in den Reihen der DJK willkommen zu heißen.