Roter Planet InSight Mars

 Foto: NASA/AP

Vor 46 Jahren hat die US-amerikanische Weltraumbehörde NASA die Sonde Mariner 4 auf ihre Reise zum Mars geschickt.

Dies ist offenbar der Grund für den heutigen Tag des Roten Planeten – weil sich nicht so recht nachvollziehen lässt, wer ihn in die Welt gesetzt hat.

Das aktuellste Projekt auf dem roten Planeten: Der NASA-Roboter „InSight" ist am Dienstag auf dem Mars gelandet und soll Erkenntnisse zu seiner Bodenbeschaffenheit liefern. Es stammt aus Deutschland.

Dieses von der NASA zur Verfügung gestellte Foto zeigt ein Bild vom Mars, das „InSight“ mithilfe einer an seinem Arm befestigten Kamera aufgenommen hat. 

 

 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading

Videos