Roding International Riesenfest - fröhlich und friedlich

Die Stadt geht von rund 15 000 Besuchern beim Altstadtfest "Roding International" aus. Foto: Josef Heigl

Rund 15.000 Besucher hat "Roding International" am Wochenende nach Roding gelockt. Diese Schätzung stammt vom Veranstalter. Stadt, Polizei und BRK-Bereitschaft Roding ziehen am Tag danach ein vorwiegend positives Resümee.

Bürgermeister Franz Reichold spricht von einem sehr schönen Straßenfest mit abwechslungsreichem Programm dank vieler Helfer und Organisatoren im Hintergrund. "Alle haben sich große Mühe gegeben", so das Stadtoberhaupt und bezieht auch Stadtbauhof, Polizei und Rotes Kreuz in seinen Dank mit ein.

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 06. August 2019.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 06. August 2019 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

Hier finden Sie weitere Bilder von dem Fest-Wochenende: So bunt war das Altstadtfest

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading