14 Honorarkräfte im Alter von 19 bis 29 Jahren sind seit einigen Wochen im Rahmen der Aktion "Nachtschicht" unterwegs, um mit dem Regensburger Partyvolk in den Dialog zu treten und präventiv zu deeskalieren.