Am Dienstag hat eine brennende Gartenhütte einen Feuerwehreinsatz verursacht. Schon von weitem war eine schwarze Rauchsäule über der Theresienhöhe sichtbar. Gegen 13.45 ging der Alarm bei der Landauer Feuerwehr ein, die daraufhin mit 25 Einsatzkräften und drei Fahrzeugen ausrückte.