PI Passau Pärchen kriegt sich in die Haare

Hier lesen Sie Meldungen der PI Passau. (Symbolbild) Foto: Lino Mirgeler/dpa

Am Dienstagabend ist der Streit eines Pärchens in der Nikolastraße eskaliert. Nachdem der 29-jährige Mann seiner 23-jährigen Freundin gegen das Bein getreten und sie umgeschupst hatte, wollte sie zu einer Tankstelle flüchten. Der Mann zog sie jedoch an den Haaren wieder heraus. Zeugen haben dann die Polizei geholt. Der Mann wurde vorläufig festgenommen. Gegen ihn wird nun wegen Körperverletzung ermittelt.

Lesen Sie weitere Meldungen der PI Passau auf den Folgeseiten.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading