PI Moosburg a.d. Isar Betrunken gegen mehrere Autos gefahren

Hier finden Sie aktuelle Polizeimeldungen. (Symbolbild) Foto: mas

Am Samstag gegen 23 Uhr ereignete sich in der Markstraße in Nandlstadt ein Verkehrsunfall, bei dem insgesamt vier Fahrzeuge beschädigt wurden.

Der 46-Jährige Unfallverursacher aus dem Landkreis Freising fuhr beim Rangieren aus einer Parklücke rückwärts gegen eine Straßenlaterne. Anschließend fuhr der Unfallverursacher in gerader Richtung weiter, kam dann nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr auf ein parkendes Fahrzeug auf. Durch die Wucht des Aufpralls wurden noch zwei weitere Fahrzeuge beschädigt. Bei dem 46-Jährigen wurde ein freiwilliger Atemalkoholtest durchgeführt, welcher eine Atemalkoholkonzentration von 1,9 Promille ergab. Eine Blutentnahme wurde von der Streifenbesatzung angeordnet.

Als die Polizisten ihn ins Dienstfahrzeug setzen wollten, wurde der Mann verbal immer aggressiver und wehrte sich gegen die polizeiliche Maßnahme. Aufgrund dessen musste er von der Streifenbesatzung, zur Sicherheit, gefesselt werden. Es werden gegen den 46-Jährigen Ermittlungen wegen Gefährdung des Straßenverkehrs und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte geführt.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading