Landshut: Gegen Autos getreten

Am späten Samstagabend konnte ein Anwohner beobachten, wie eine Personengruppe gegen mindestens ein in der Papiererstraße abgestelltes Auto trat. Die Personengruppe konnte durch die hinzugerufene Polizei ermittelt bzw. gestellt werden. Bislang ist kein Schaden festzustellen. Hinweise nimmt die PI Landshut unter 0871/9252-0 entgegen.

Ein ähnlicher Vorfall ereignete sich am gleichen Abend gegen 23.51 Uhr am Regierungsplatz. Auch hier wurde aus einer Gruppe von drei Personen heraus gegen einen geparkten Wagen getreten, hier wurde ein Seitenspiegel zerstört. Drei Personen konnten im Umfeld festgestellt werden, die polizeilichen Ermittlungen laufen. Hinweise bitte auch in diesem Fall unter 0871/9252-0 an die PI Landshut.

Auf den Folgeseiten finden Sie weitere Polizeimeldungen.