Am Sonntag gegen 16.40 Uhr hat ein Unbekannter einen 24-jährigen Autofahrer auf der zweispurigen Wittstraße beim Fahrstreifenwechsel geschnitten. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, bremste der 24-Jährige stark ab und stieß mit dem vorderen rechten Reifen gegen die Bordsteinkante des Gehweges. Dabei wurde die Felge beschädigt. Es entstand ein Schaden im dreistelligen Bereich. Hinweise nimmt die Polizei Landshut unter 0871-92520 entgegen.