Abensberg: Schülerin (14) beim Klauen erwischt

In einem Drogeriemarkt in der Straubinger Straße in Abensberg ist eine 14-Jährige beim Klauen erwischt worden. Das Mädchen aus dem Landkreis Kelheim wollte den Drogeriemarkt verlassen, als die Alarmsicherungsanlage anschlug. In ihrer Tasche befanden sich diverse kosmetische Artikel und ein Lautsprecher im Gesamtwert von etwa 150 Euro.

Weitere Meldungen der Polizeiinspektion Kelheim finden Sie auf den Folgeseiten.