Eine 34-jährige Frau wollte am Mittwoch, 29. Juli, gegen 17.50 Uhr ihren Opel am Fahrbahnrand der Münchner Straße einparken. Dabei wurde sie allerdings nach eigenen Angaben von der Sonne geblendet. Dadurch fuhr sie gegen das geparkte Auto einer 40-jährigen Frau. An beiden Autos entstand ein Gesamtschaden von rund 2.500 Euro.