Am Mittwoch ereignete sich laut Polizei in Neufahrn bei Freising ein Fahrzeugbrand. Die Kriminalpolizei Erding hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise. Am Mittwoch gegen 23.06 Uhr bemerkte eine Passantin einen im Jahnweg in Neufahrn geparkten Auto, dessen rechte Rückleuchte in Brand stand. Einsatzkräfte der Feuerwehr konnten das Feuer zügig löschen. Die Heckscheibe und das Rücklicht wurden durch den Brand völlig zerstört. Es entstand ein Sachschaden von circa 5.000 Euro. Personen wurden nicht verletzt. Die Polizei nimmt unter der Telefonnummer 08122/968-0 Hinweise entgegen.