Der Stockschützenclub Pfeffenhausen hielt seine Jahresversammlung ab. Im Mittelpunkt der Berichte standen die Erfolge der Stockschützen, vornehmlich der Spieler in der Altersklasse U 14 um Sabrina Englbrecht.

Im Bericht des Vorsitzenden Alfons Mickenautsch wurden die Aktivitäten in Erinnerung gebracht, darunter Beteiligungen der Mitglieder an den Veranstaltungen anderer Vereine aus der Marktgemeinde. Zahlreich war aber auch die Teilnahme der Mitglieder an den Vereinsveranstaltungen: Saisoneröffnungsschießen, Sonnwendfeuer mit Blattlschießen, Vereinsmeisterschaft im Mannschaftsspiel und Weihnachtsfeier. 

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa+ oder in Ihrer Tageszeitung vom 03. März 2018.