Pfeffenhausen Panzergranate entdeckt und abtransportiert

, aktualisiert am 19.06.2018 - 10:00 Uhr
Das Fundstück. Foto: Thomas Gärtner

In Pfeffenhausen ist am Montag eine Panzergranate entdeckt worden. Ein Kampfmittelräumdienst aus Ingolstadt transportierte sie am Tag danach ab.

Wie uns die Polizeiinspektion Rottenburg auf Nachfrage bestätigte, wurde am Montagabend in der Nähe eines Bachlaufes in Pfeffenhausen eine amerikanische 76 Millimeter-Panzer-Granate aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden. Vermutlich hat das letzte Hochwasser sie angeschwemmt. Die Fundstelle iwurde abgesperrt. Am Dienstagmorgen rückte aus Ingolstadt ein Kampfmittelräumdienst an. Er schätzte das Fundstück als ungefährlich ein und transportierte es ab. Danach hoben die Einsatzkräfte die Absperrung auf.

Eine Gefahr für Anwohner bestand zu keinem Zeitpunkt.

Sobald neue Informationen vorliegen, berichten wir weiter.

 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading

Videos