Perkam Die Schul- und Vereinssporthalle wird demnächst fertig

Neu heuer soll in Pilling die Kanalsanierung durchgeführt werden. Die schadhaften Stellen des Kanals in Pilling werden mittels Robotertechnik ausgebessert. Foto: Jens Wolf/dpa

Die Gemeinde nimmt ein Darlehen von knapp 1,5 Millionen Euro auf. Grund ist in erster Linie die Schul- und Vereinssporthalle. Außerdem wurden bei der letzten Gemeinderatssitzung die abschließenden Erschließungsarbeiten des Baugebietes Radldorf BA II und des Gewerbegebiets in Pilling vergeben.

Die Schul- und Vereinssporthalle wird demnächst fertiggestellt und deshalb werde eine Benutzungssatzung notwendig, wie Bürgermeister Hubert Ammer erläuterte. Vorgesehen ist eine Preisstaffelung, bei der zunächst bei den Gebühren für die Halle, den Gymnastikraum und den Sitzungsraum unterschieden wird.

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading